Projekt gmbh

Wien Museum

Wien Museum

Wien Museum Die Sanierung und die Erweiterung des Wien Museums am Karlsplatz gilt als eines der spannendsten Bauprojekte in der Bundeshauptstadt. Unter anderem wird die  klimatechnische Einrichtung auf den Stand der Technik gebracht. Die rhtb: projekt gmbh zeichnet für deren durchaus herausfordernde Umsetzungen im Deckenbereich verantwortlich. Das 1959 eröffnete Wien Museum wird zu einem zukunftsweisenden […]

Wien Museum Read More »

Grenzkontrollkojen Flughafen Wien

Grenzkontrollkojen Flughafen Wien

Grenzkontrollkojen Flughafen Wien Die Aufgabe für das rhtb:-Team war klar: Gemeinsam mit dem Auftraggeber (Flughafen Wien AG) ein System zu entwickeln und umzusetzen, das die architektonischen Ansprüche, die Nutzeranforderungen und sämtliche technische Anforderungen des Auftraggebers erfüllt. Entsprechend dem LEAN-Gedanken konnte in sehr kurzer Zeit und in intensiven Teamsitzungen mit allen Gewerken eine detaillierte und koordinierte

Grenzkontrollkojen Flughafen Wien Read More »

SVA Wiedner Hauptstraße

SVA Wiedner Hauptstraße

Völlig neue „Sozialversicherungs-Leistungen“ Die Großbaustelle an der Wiedner Hauptstraße 84–86, 1050 Wien, war vor allem für die Wiener Bevölkerung nicht zu übersehen. Der in den 1970er-Jahren errichtete Komplex, bestehend aus Hauptgebäude und angeschlossenem Gesundheitszentrum mit einer Netto-Raumfläche von insgesamt 23.000 m²,wurde komplett entkernt und von seiner alten Fassade befreit. Nach Fertigstellung sollten sowohl Büros, Verwaltungsbereiche

SVA Wiedner Hauptstraße Read More »

Bildungscampus Nöstlinger

Bildungscampus Christine Nöstlinger

„Bildungscampus Christine Nöstlinger“ blüht auf Der vom Architekturbüro Klammer Zeleny ZT GmbH geplante und in Zusammenarbeit mit unserem Auftraggeber Bauunternehmung Granit umgesetzte Gebäudekomplex bietet Raum für einen 16-gruppigen Kindergarten, eine 22-klassige Ganztagsvolksschule, eine 20-klassige Neue Mittelschule, eine Fachmittelschule mit zwei Klassen und Räumen für Sonderpädagogik sowie eine eigene Musikschule. Großer Wert wird auf die Innenraum-Akustik

Bildungscampus Christine Nöstlinger Read More »

Zentrale "Test Base"

Zentrale „Test Base“

Zentrale „Test Base“ Im Zuge der Restrukturierung der Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle der Stadt Wien (MA 39) wurde in der Rinnböckstraße 13-15 in 1110 Wien eine neue und moderne „Test Base“ für verschiedene Magistratsabteilungen geschaffen. Insgesamt drei Jahre Bauzeit sind für die Fertigstellung der neuen „Test Base“ der Stadt Wien eingeplant. Dieser Zeitraum spiegelt dieumfassenden

Zentrale „Test Base“ Read More »

Gesiba Büro Eßlinggasse

GESIBA-Büros Erlinggasse

GESIBA-Büros Eßlinggasse Das neue Nutzungskonzept des GESIBA-Bürogebäudes (ein Untergeschoß, fünf Obergeschoße und ein Dachgeschoß) muss in ein gesamtgestalterisches Korsett passen. Denn das 1870 im Stil der Wiener Neurenaissance errichtete Gebäude befindet sich in einer architektonischen Schutzzone – die Fassade darf nicht verändert werden. Die Planung konzentriert sich also auf den Innenausbau der Tiefgarage, den Abbruch

GESIBA-Büros Erlinggasse Read More »

Erste Campus

Erste Campus

Erste Campus Die ERSTE Group bezeichnet ihr architektonisch wegweisendes Headquarter selbst als „Zusammenarbeitsplatz“. Die rhtb: projekt war Teil dieses Ganzen und zeichnet für die professionelle und an vielen Stellen maßgeschneiderten Innenausbau-Umsetzungen verantwortlich. Die Wände und Decken in Sonderausführungen der rhtb: projekt gmbh leiten den Menschenstrom innerhalb der Gebäude in geordnete Bahnen. Rund 150 verschiedene Typen

Erste Campus Read More »

Motel one Hauptbahnhof

Motel One Hauptbahnhof

Motel One Hauptbahnhof Am Areal des Wiener Hauptbahnhofs wurde derzeit das bis dato weltweit größte Hotel der Low-Budget-Kette Motel One errichtet. Das 18-stöckige Gebäude beherbergt künftig 533 Zimmer und bietet einen atemberaubenden Blick über die Stadt. Nach knapp dreijähriger Bauzeit ist der 60 Meter hohe Bau nun fertig. Das Motel One am Hauptbahnhof, das neben

Motel One Hauptbahnhof Read More »

Porr Zentrale "Neue Arbeitswelt"

Porr Zentrale

„Neue Arbeitswelt“ Die PORR-Zentrale besteht aus zwei markanten Gebäudeteilen: einem Hochhaus mit 19 Geschoßen und einem angrenzenden Flachbau mit 7 Etagen. Der gesamte Gebäudekomplex sollte entkernt und im Anschluss modernisiert werden. Die bestehenden Holz-Systemwändezwischen den unzähligen Kleinbüros wurden im Sinne eines weit moderneren Open-Office-Konzepts gegen Glas-Systemwände getauscht. Der Teppichboden wurde auf der gesamten Fläche erneuert,

Porr Zentrale Read More »

Uni Rossauer Lände

Uni Rossauer Lände

Uni Rossauer Lände Mit der Neugestaltung und Anmietung der Liegenschaft Rossauer Lände 3 (nunmehr umbenannt in Oskar-Morgenstern-Platz 1) entstand für die Universität Wien im 9. Bezirk ein weiterer, zentraler Standort für Forschung und Lehre. Das revitalisierte Bürogebäude wurde zuletzt von der PVA genutzt. In Zusammenarbeit mit der Raiffeisen Holding NÖ-Wien entstand ein modernes Universitätsgebäude im

Uni Rossauer Lände Read More »

Nach oben scrollen